Wie wird die KAP-Stahl-Welle abgeladen?

Das Abladen der KAP-Stahl-Welle kann mit einem handelsüblichen Gabelstapler erfolgen. Die KAP-Stahl-Welle wird auf Europaletten mit einem Gewicht von ca. 600 kg angeliefert.

Wie wird die KAP-Stahl-Welle angeliefert?

Die Anlieferung der KAP-Stahl-Welle erfolgt in der Regel auf Euro-Paletten. Die Anlieferung erfolgt über Spedition. Das Abladen kann mit einem Stapler erfolgen und benötigt nur eine kurze Abladezeit.

Welchen Lagerbedarf benötige ich von der Kap-Stahl-Welle?

Die KAP-Stahl-Welle ist in allen Wandstärken von 18 cm bis zu 70 cm erhältlich. Unabhängig von der Betonüberdeckung ist nur ein Typ der Kap-Stahl-Welle je Wandstärke erforderlich.

Welchen Lagerplatz benötigt die KAP-Stahl-Welle?

Die KAP-Stahl-Welle wird auf Euro-Paletten angeliefert. Jede Palette hat einen Platzbedarf von ca. einem Quadratmeter. Die Paletten können nicht ohne Hilfsmittel übereinander gelagert werden.